Aktuell

Mit dem Newsletter informieren wir regelmäßig über die nächsten Veranstaltungen, Programmänderungen oder den Vorverkaufstart für die neuesten Veranstaltungen.
Um den Newsletter anzufordern, bitte eine leere E-Mail (Adresse bei "Kontakt") mit dem Betreff "Newsletter abonnieren" schicken.

Samstag, 22. Juli 2017 17,-- / 20,--   
Einlass 18.30 Uhr, Beginn 20.00 Uhr
im Festzelt in Raindorf
(Veranstalter SV Raindorf)
Da Bobbe
Da Bobbe, Publikumspreisträger des Oberpfälzer Kabarettpreises, sowie Gewinner des ostbayerischen Kabarettpreis 2015, startet mit seinem zweiten Kabarettprogramm "Zefix!" wieder den Angriff auf die Lachmuskeln. Ein Senkrechtstarter wie er im Buche steht. Mit seinem ersten Programm "Facklfotz'n" und als YouTube-Star machte er sich mit heimatverbundenen Musikvideos und seiner Kunstfigur, dem angetrunkenen Feuerwehrkommandant Brandlhuber Muk, einen großen Namen und spielte auf allen bekannten Bühnen in ganz Bayern und Teilen Österreichs. Egal ob im Münchner Schlachthof, oder in großen Festzelten, er ist mit seiner Steirischen und seinem brachialen Mundwerk ein Garant für bayrischen Humor. Nun kommt er wieder mit neuen Geschichten, Liedern, seinem Kommandanten und weiteren Figuren auf die Bühne. Zefix heisst nicht nur sein Programm, sondern ist es auch. Zefix lustig, Zefix authentisch und Zefix bayrisch. Was man als Bayer beim Bergsteigen erleben muss, was passiert wenn Frau und Mann aufgrund der Gleichstellung die Rollen wechseln, warum läuten die Glocken in da Lederhose und warum trifft man beim FKK nur alte und greisliche Individuen? Zefix! Warum bluten dem Niklo die Ohren, wenn er in Frottee gepackt vorm Kachelofen steht? Zefix! Welcher Katastropheneinsatz bahnt sich an, wenn der Brandlhuber Muk mit seiner Facklberger Feuerwehr während des Feuerwehrfaschings gerufen wird? Zefix! Noch dazu muss der Kommandant eine Generalversammlung einberufen, da der bisherige Vorstand durch einen dubiosen Verkehrsunfall, die Radieserl nun von unten anschauen muss. Zefix! Ein abendfüllendes Programm mit vielen Überaschungen für Jungspunts bis zum Opa und vo da Bayerin bis zum Breissn. Da Bobbe, urig, deftig, heftig! ZEFIX!

Dienstag, 15. August 2017 23,50 / 26,--   
Einlass 17.00 Uhr, Beginn 19.00 Uhr
im Festzelt der FFW Lam
Da Huawa, da Meier und I
Sie gehören mit weit über 100 Livekonzerten im Jahr inzwischen zu den er folgreichsten Musik-Kabarett-Gruppen Bayerns.
Sie spielen in ausverkauften Sälen und Hallen und füllten bereits viermal den Circus Krone in München. Wo es "die Helden des bayerischen Humors" (Tiroler Tageszeitung) jedes Jahr aufs Neue hinzieht, das ist das Bierzelt. Kein Wunder, dreht sich doch schon in etlichen ihrer Lieder alles um den köstlichen, schaumigen Gerstensaft. So heißen zwei Titel aus dem Bierzelt-Programm "s'Bayrische Bier" und "Weißbier-Rasta".  Auch die "Wirtshauskultur" wird besungen, und im legendären "Bauern-Blues" werden natürlich auf der Bühne - zum großen Vergnügen des Publikums - die entsprechenden Bulldog-Jacken angezogen.
Christian Maier (da Huawa), Matthias Meier (da Meier) und Siegi Mühlbauer (i) verstehen es bestens, für die richtige Stimmung im Bierzelt zu sorgen. In ihren Konzerten bleibt am Ende niemand mehr sitzen: Ob jung oder alt, alle stehen auf den Bänken und singen und klatschen begeistert mit.  Mehrstimmig heißt es dann im Bierzelt: "Mei Bayernland, wie bist du schee... " Das Bierzelt-Programm ist eine mitreißende Mischung aus den besten Songs der letzten 16 Jahre und dem aktuellen Programm "Zeit is a Matz!".

 

Liederbühne Robinson